Sonntag, 8. Dezember 2013

Wochenend Hoch

da es seit mittwoch stetig bergab ging in der labskausigen hülle , musste ab freitag im zeitraffer gelebt werden. der nächste dienstag steht ja schon fast wieder vor der tür und so wurde die emmy rechtzeitig zum shopping for friends event am nikolausabend auf hochglanz poliert und konnte das wochenende im kreise ihrer lieben freundinnen feuchtfröhlich starten.


dank helfender hände von freundin magda wurden auch die neuen geschenkverpackungen noch rechtzeitig fertig und wir hatten einen lauschigen abend bei punsch, prosecco und köstlichen tartes.

am samstag abend wurde dann mit einem haufen lieber mädels die gute alte zappelkiste gerockt. das "lights" der ort an dem wir, gefühlt, unsere halbe jugend verbracht haben und auch erwachsen wurden, feierte eine grandiose wiedereröffnung. das war, zumindest für ein paar stunden :-), besser als botox.

nach so viel feierei wurde der zweite advent am späten vormittag im zeichen der ziege eingeläutet


und ebenso gesund beendet :-)


mit einem leckeren ziegenkäse frischkäse
dazu ziegenfrischkäse mit fein geschnittenen lauchzwiebeln, in kleine würfelchen geschnittene cherry tomaten und schnittlauchröllchen anmachen

köstliche brote
roggenvollkornbrot antoasten und mit leinöl beträufeln, mit avocados und tomaten belegen, ziegenkäse camenbert scheibchen darauf legen und mit salz und pfeffer und kresse anrichten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen