Montag, 14. Oktober 2013

Arbeitsfrühstück . . .

. . . mit kater :-)  nach dem frühsportprogramm. mit köstlichem, vom krebs verachtetem chia müsli (nein, der kater isst feline cerealien) und der tasse schwarzen tees. inmitten von weihnachtskatalogen und weltverändernden fragen wie ; nur silberne kugeln oder auch rote? möchte sich jemand wirklich eulen in den tannenbaum hängen? sind schwarze engelflügel zu schocking? u.s.w.


ansonsten nur der alltag:  werden etwa meine wimpern dünner? hat der usb hub schon immer so rausgestanden, oder ist das erst seit ich letzte woche im modezentrum damit im drahtkorb auf tauchgang nach den besten taschen, hängengeblieben bin? wie viel körperöl wohl die chemotrockene haut noch aufsaugt? was kann ich heute mittag zu dem rest forelle essen? fenchel wäre toll! ist aber nicht da, mist. und was heute abend? was macht eigentlich die erkältete magda?
....urrgh und wäsche muss ich ja auch noch waschen.....
und der kater ist schon längst fertig und unterwegs den maulwurf kalt zu stellen. euch allen einen sonnigen tag






Keine Kommentare:

Kommentar posten